Praktischer Leitfaden für DevOps für SAP

Praktischer Leitfaden für DevOps für SAP

In der heutigen schnelllebigen Zeit stehen Führungskräfte unter hohem Innovationsdruck. Sie sollen Mehrwert schaffen und die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen. Die Rolle von Unternehmensanwendungen beim Erreichen dieser Ziele darf nicht unterschätzt werden – diese Systeme müssen agil sein, sie müssen sich anpassen und sicher auf häufige, schnelle Änderungen reagieren können.

Möchten Sie Ihren Kunden bessere Ergebnisse liefern und Teil eines hochleistungsfähigen Unternehmens sein, das in einer sich schnell wandelnden digitalen Wirtschaft erfolgreich ist, dann sollten Sie darüber nachdenken, wie DevOps für SAP dazu beitragen könnte.

In diesem White Paper werden praktische Aspekte der Implementierung von DevOps für SAP-Systeme sowie die Auswirkungen, die dieser Ansatz in den verschiedenen Phasen der Änderungsauslieferung (von der Entwicklung über die Testphase bis hin zur Vorproduktion und Produktion) mit sich bringt, behandelt.

80 % sind überzeugt – DevOps für SAP: Grundlagen des Erfolgs

80 % sind überzeugt – DevOps für SAP: Grundlagen des Erfolgs

Immer mehr Unternehmen nutzen DevOps, um ihre IT der eigentlichen Geschäftstätigkeit näher zu bringen und Änderungen schneller und effizienter bereitzustellen.

Doch während DevOps in der Entwicklung von Anwendungen mit direktem Kundenkontakt inzwischen selbstverständlich ist, haben die Unternehmen Schwierigkeiten, diesen Ansatz auch in ihren SAP-Umgebungen zu verfolgen.

Wenn Sie mehr über die wichtigsten Voraussetzungen, um DevOps für SAP zum Erfolg zu führen und erfahren möchten, welche weiteren Vorteile mit DevOps einhergehen, laden Sie sich dieses E-Book herunter.

Whitepaper - 8 Schritte zu täglichen und sicheren SAP-Releases

Whitepaper - 8 Schritte zu täglichen und sicheren SAP-Releases

Mobile Daten, das Web und das Internet der Dinge treiben eine neue digitale Wirtschaft an.

Und diese Wirtschaft wächst schnell. Um der steigenden Kundennachfrage gerecht zu werden, müssen fortwährend hochwertige Releases bereitgestellt werden.

Dieses Whitepaper steht jetzt zum Download bereit und zeigt Ihnen die 8 wichtigsten Schritte für tägliche SAP-Releasezyklen, damit Sie Ihre SAP-Änderungen schneller implementieren und Support für Ihre digitale Strategie bieten können.

SAP-Release-Orchestrierung – Änderungen zügig implementieren

SAP-Release-Orchestrierung – Änderungen zügig implementieren

Wenn Sie als leitender Mitarbeiter im IT-Bereich arbeiten, sind Sie bestimmt mit dem Wunschkonzept vertraut, mit weniger mehr zu erreichen. Doch welche Strategien gibt es, die Ihnen dabei helfen?

In diesem Whitepaper werfen wir die Best Practice kurzerhand aus dem Fenster und zeigen Ihnen die besten praktikablen Wege, wie Sie Ihren SAP-Release-Prozess verwalten können, so dass Sie Ihre SAP-Änderungen in dem Tempo implementieren können, dass IT-Projekte für Ihr Unternehmen auch einen Wettbewerbsvorteil bedeuten.

Nutzen Sie den Download des Whitepapers, um mehr zu erfahren.

7 nützliche Tipps für SAP-CIOs, um die Produkteinführungszeiten zu verkürzen

7 nützliche Tipps für SAP-CIOs, um die Produkteinführungszeiten zu verkürzen

Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen den Wettbewerbern voraus sein wollen, benötigen Sie ein IT-System, das mit den sich ändernden Unternehmensstrategien Schritt halten kann.

Zu oft wird die Möglichkeit, wichtige Änderungen im Unternehmen umzusetzen, aufgehalten, weil die IT den Wandel nicht im gleichen Tempo umsetzen kann.

Dieses Whitepaper bringt Ihnen die 7 wesentlichen Problembereiche im SAP-Entwicklungszyklus näher, von ursprünglicher Anforderung bis zum Release.

Subscribe to RSS - Whitepaper